Die 5 Rhythmen

Die 5 Rhythmen

G5R_logo_horiz_1201x510mm_150dpi.jpg

Die 5 Rhythmen nach Gabrielle Roth

 

sind eine meditative, ekstatische Bewegungs- und Tanzpraxis, die in ihrer natürlichen Abfolge eine "Wave" (Welle) bilden.


Dabei gibt es keine vorgegebenen Schritte.

Die verschiedenen Qualitäten der Rhythmen unterstützen uns, für die individuelle Entdeckungsreise in uns selbst und mit anderen - authentisch und bewusst.



Flowing - rund fließend erdig - wahrnehmen was ist


Staccato - linear, eckig, klar - expressiv, Ausdruck geben


Chaos - unvorhersagbar, hingebend - loslassen


Lyrical - spielerisch, leicht - kreativ verbunden
 Stillness - ganz Atem - leer erfüllt - einssein




Das praktizieren kann viel Freude und Spaß machen, machmal kann es auch herausfordernd sein, den eigenen Mustern zu Begegnen.




Doch auch gerade darin liegt die Möglichkeit, in der Bewegung und Begegnung mit den 5 Rhythmen, dies zu transformieren.

Und in diesem achtsamen "Raum" das Potential zur persönlichen Entfaltung, zu mehr Bewusstsein und Wahlfreiheit zu erschließen.


"Put your mind in your feet and your body in the beat"



"Steck deinen Geist in deine Füße und deinen Körper in den Takt“


                                                                                                  Gabrielle Roth